Almere 2012

Die Organisatin um Planetstreetpainting co war wieder sehr fleißig. Straßenmaler aus aller Welt wurden im Flevoland im Norden Hollands versammelt, und in Lelystad und Almere entstanden viele Bilder. Wir malten vor dem Kino, 12 x 4 Meter, Nachempfunden dem Film "Harry Potter and the Deathly Hallows!

Unser größter Erfiolg auf dem Sarasota Chalkfestival 2011. Die ganze Dolphin Street in Sarasotas Burns Square, Downtown, hatten wir zur Verfügung, und wir bemalten sie nach Motiven des Films Avatar, der uns Beide sehr berührt hat. Die Zuschauer waren auch begeistert! Danke Denise Kowal und der Chalkfestival Orga

Direkt danach fanden die https://www.siestakeycrystalclassic.com/ statt, also die Weltmeisterschaften im Sandskulptur bauen im wunderschönem , weißen Sand von Siesta Key statt. Gregor ließ sich nicht nehmen, sofort mit zu machen. Siehe oben, das ist sein erstes Übungs Werk!

Lelystad geeft Lucht 

 

Lelystad 2011 - ein Ort, auch in Wirklichkeit von Wasser umgeben.  Das Land wurde erst vor ca 40 Jahren dem Meer abgerungen. Gut, wenn man da ein Kanu dabei hat!

Schon wieder Holland, diesmal unsere Lieblingsinsel Texel. Eine wunderschöne, natürliche Insel, außer der Fußgängerzone von De Koog, daß ist eine Partymeile. Zwischen der Bar "Talkofthetown" und "Eigeweis" entstanden unsere Bilder. Hier mit einer Flasche "Jüttertje" , dem texelanischem Eigengebräu gegen das Nordsee Reizklima.

Seehunde waren ein sehr beliebtes Thema. Frau Paula war allerdings sehr aufgeregt, da es auf Texel zu Ostern nahezu mehr Hunde-Touristen gibt , als menschliche. Und diese kamen unserem Werk zu Nahe

Gastmahl von Emmaus
Gastmahl von Emmaus